Freiraum für Macher

Freiraum für Macher – Freiraum für Handwerk

FREIRAUM FÜR MACHER & FREIRAUM FÜR HANDWERK

Mit der neuen Imagekampagne #freiraumfuermacher will sich das Fichtelgebirge für Menschen interessant machen, die das Leben in der Großstadt satt haben: junge Familien, Unternehmer oder Startup-Gründer. Das finden wir wunderbar! Denn auch, wenn Chefin Lisa Breckner und das gesamte Team großteils aus der Region kommen, genießen Sie den Freiraum für Macher ebenso und können auch den Vergleich zu „woanders“ ziehen. Im Interview spricht Lisa Breckner darüber, was die Region so lebenswert macht. Auch Romy und Sebastian Kunz sind Macher. Denn mir Baros Burgerkunzt führen sie ein trendiges Bürger-Restaurant in Marktredwitz im Landkreis Wunsiedel und planen die Eröffnung weiterer Filialen. Mehr dazu auf Bayern 1.

Der Link zum Interview auf Bayern 1

#FREIRAUMfürMACHER

Wenn Ihr mehr über die Imagekampagne, sowie über unsere Region wissen wollt, besucht die Website der Kampagne: www.freiraumfuermacher.de

Mitmachen kann übrigens jeder, dem das Fichtelgebirge am Herzen liegt und der Gerne in unserer Region lebt. Teilt die Kampagne, die Beträge, obiges Interview, frei nach dem Motto „tue gutes und rede darüber“. Und gerade weil wir die Kampagne so wunderbar finden, haben wir uns auch dazu entschlossen ein ganz tolles anna blume meets shirteriaProdukt auf den Weg zu bringen: Unser Freiraum-Shopper, demnächst zu finden auf shirteria unter der Kategorie „FREIRAUM für MACHER“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.